Zusatztermine im US-Konsulat Frankfurt am Main

Sommer Visa Programm für Studenten, Aus-Pairs, Praktikanten und Summer Work TravelerWährend der Sommerreisezeit ist der Ansturm auf die US-Konsulate erfahrungsgemäß sehr groß. Den langen Wartezeiten auf Interviewtermine im US-Konsulat in Frankfurt/Main soll nun mithilfe des „Sommer Visa Programms“ entgegengewirkt werden.

Aufgrund des erhöhten Aufkommens an Visaanträgen während der Sommerzeit müssen sich Visaantragsteller regelmäßig auf lange Wartezeiten bei der Terminvergabe einstellen: Zahlreiche Anträge auf Touristen- und Studentenvisa „blockieren“ im Sommer viele Termine.

Vom 11. Juni 2012 bis 17. August 2012 werden im Rahmen des „Sommer Visa Programms“ im US-Generalkonsulat Frankfurt/Main daher zusätzliche Visainterviewtermine am Nachmittag angeboten. Im Normalfall finden konsularische Interviewtermine ausschließlich am Vormittag statt.
Diese Zusatztermine werden jedoch ausschließlich für Studenten, Au-Pairs, Praktikanten und Teilnehmer an Summer Work Travel Programmen angeboten, die Anträge auf F-1 oder J-1 Visa stellen. Das US-Konsulat wird aufgrund der hohen Nachfrage der letzten Jahre während des „Sommer Visa Programms“ über 10.000 Interviewtermine speziell für F-1 oder J-1 Antragsteller anbieten, um die Wartezeiten für alle Antragsteller so gering wie möglich zu halten.