Vereinbarung eines Notfalltermins für das US-Konsulat

Notfalltermine bei der Beantragung von US-VisaNotfalltermine in den US-Konsulaten in Deutschland werden ausschließlich für den Notfall, dass der Antragsteller schnellstmöglich in die USA reisen muss, vergeben.

Zulässige Gründe, die tatsächlich als Notfall gesehen werden, sind beispielsweise

  • familiäre Notfälle
  • Unternehmensförderung
  • Studenten und Austauschbesucher, deren Programm beginnt noch bevor der Interviewtermin stattfindet
  • deutsche Staatsangehörige, die am Check-in abgewiesen wurden (z. B. auch wenn der Flug mit dem Kinderreisepass nicht angetreten werden konnte) oder
  • wenn die ESTA-Reisegenehmigung nicht erteilt wurde.
  • Das Versäumnis sich rechtzeitig um die Beantragung eines US-Visums zu kümmern, stellt keinen Grund für einen Notfalltermin dar.
    Um einen Eiltermin beantragen zu können, muss in einem ersten Schritt ein normaler Termin vereinbart werden.
    Bevor ein Eiltermin beantragt wird, sollte die Verfügbarkeit der konsularischen Interviewtermine in den US-Konsulaten in Berlin, München und Frankfurt/Main geprüft werden. Notfalltermine werden in der Regel nur dann vergeben, wenn keine Termine an allen drei Standorten, an denen man das gewünschte US-Visum beantragen kann, zur Verfügung stehen. Falls dies der Fall sein sollte, können Notfalltermine für den nächsten verfügbaren Termin in Berlin, München oder Frankfurt/Main erteilt werden.

    Es gilt zu beachten, dass der Notfalltermin nicht unbedingt am bevorzugten Ort des Antragstellers – z. B. nahe dem Wohnort – stattfindet. Die Uhrzeit und insbesondere der Antragsort können bei einem Notfalltermin nicht selbst gewählt werden. Ein Eiltermin kann darüber hinaus erst dann beantragt werden, wenn Sie alle dafür notwendigen Dokumente vorliegen haben.
    Wenn Sie einen früheren Termin als den vereinbarten „normalen“ Interviewtermin vereinbaren möchten, beantragen Sie bitte nicht sofort einen Notfalltermin, sondern kontaktieren Sie den Visainformationsdienst zunächst telefonisch für einen „vorgezogenen Termin“.

    Die Terminvereinbarung kann dann über folgendes Kontaktformular erfolgen: http://german.germany.usembassy.gov/visa/niv/notfalltermin