Business Newsletter 2013

US-Privathaushalte haben Schulden reduziert

Verschuldung der US-Privathaushalte auf RekordtiefLaut der Federal Reserve Bank ist die Verschuldung der Privathaushalte in den USA so gering wie seit Jahren nicht mehr. Im 4. Quartal 2012 lag die Schuldenquote, also das Verhältnis der Schulden zum verfügbaren Haushaltseinkommen, bei 10,4%.
Sowohl Hypothekenschulden als auch Verbraucherschulden wurden mit einberechnet.

H-1B Kontingent für US-Steuerjahr 2014 ausgeschöpft

Antragsstopp: H-1B Quote innerhalb einer Woche erreichtDas H-1B Cap, die jährliche zahlenmäßige Limitierung der H-1B Visa, ist bereits seit dem 5. April ausgeschöpft. Damit wurde die H-1B Quote zum ersten Mal seit 2008 innerhalb der ersten Woche nach Beginn der Einreichungsfrist (am 1. April) erreicht.
Die H-1B Antragsrunde für dieses Jahr ist somit bereits geschlossen. Neue H-1B Anträge können erst wieder ab dem 1. April 2014 für einen frühestmöglichen Arbeitsbeginn ab 1. Oktober 2014 (= Beginn des Fiscal Year 2015) gestellt werden.
Der Visa-Services The American Dream veröffentlicht häufig gestellte Fragen von KundenIHRE FRAGE:
Wie viel Zeit nimmt die Beantragung eines J-1 Visums in der Regel in Anspruch?

Praktikum in den USA: J-1 Visum (Exchange Visitor)

J-1 Visum Intern TraineeIn vielen Ausbildungen und Studiengängen sind Praktika in den USA mittlerweile ein fester Bestandteil.
Da die Abwicklung des J-1 Visums im Vergleich zu anderen Visakategorien sehr umfangreich ist und uns viele Kundenanfragen zu diesem Thema erreichen, haben wir im Folgenden die wichtigsten Fakten für Sie zusammengestellt.

Gegenseitige Anerkennung von Sicherheitsprogrammen der USA und EU

USA uns EU erkennen gegenseitig ihre Sicherheitsprogramme AEO und C-TPAT anEnde Januar 2013 ist die gegenseitige Anerkennung der Sicherheitsprogramme der Europäischen Union (Zugelassener Wirtschaftsbeteiligter, AEO – Authorised Economic Operator) und der Vereinigten Staaten von Amerika (Customs-Trade Partnership Against Terrorism, C-TPAT) in Kraft getreten. Das bedeutet, dass die USA und die EU vereinbart haben, dass ihre "besonders zuverlässigen und vertrauenswürdigen" Händler gegenseitig anerkannt werden.
Der Visa-Services The American Dream veröffentlicht häufig gestellte Fragen von KundenIHRE FRAGE:
Unser Unternehmen besitzt eine US-Tochtergesellschaft, an die wir regelmäßig Mitarbeiter mit deutscher Nationalität über unsere E-Registrierung (also mit E-Visa) entsenden bzw. dort einsetzen. Jetzt haben wir den Fall, dass wir gerne eine Mitarbeiterin mit einem lokalen US-Arbeitsvertrag ausstatten würden. Die Dame hat allerdings die österreichische Staatsangehörigkeit und hat für unser Unternehmen noch nicht gearbeitet. Sie besitzt einen Abschluss als Industriekauffrau und schließt im Juni ihren Bachelor in Business Administration ab. Ein Einsatz wäre ab Juli 2013 geplant. Welches Visum können wir nutzen?

Erneute Gebührenanpassung bei US-Nichteinwanderungsvisa

Die Antragsgebühren für US-Nichteinwanderungsvisa wurden wieder angehobenNachdem die Antragsgebühren für Nichteinwanderungsvisa vor wenigen Wochen gesenkt wurden, erfolgte am Dienstag, den 26.03.2013, eine erneute Gebührenanpassung. Die Visagebühren haben sich nun aufgrund des Euro-Dollar-Wechselkurses erhöht und liegen aktuell wieder auf dem gleichen Niveau wie vor der letzten Anpassung Ende Februar.

USCIS nimmt seit 1. April 2013 H-1B Anträge für FY 2014 an

Neue H-1B Antragsrunde startete am 01.04.2013Am Montag, den 1. April 2013, startete die Antragsrunde für H-1B Visa (Specialty Occupation). Das bedeutet, dass US-Arbeitgeber seit dem 01.04.2013 H-1B Erstanträge für das US-Steuerjahr 2014 (Fiscal Year 2014, FY), welches am 1. Oktober 2013 beginnt, bei der US-Einwanderungsbehörde (US Citizenship and Immigration Services, USCIS) einreichen können für einen frühestmöglichen Arbeitsbeginn ab 1. Oktober 2013.

Neue Antragsgebühren für Nichteinwanderungsvisa ab 25.02.2013

Gebühren für US-Nichteinwanderungsvisa wurden zum 25.02.2013 gesenktDie Visaantragsgebühren der US-Konsulate für Nichteinwanderungsvisa (Nonimmigrant Visa) wurden am Montag, den 25. Februar gesenkt.

Grund für die Gebührenanpassung ist erneut der Euro-Dollar-Wechselkurs. Die letzte Anpassung an die Wechselkursentwicklung erfolgte am 26. September 2012.

Visa-Tipps aus der Praxis

Der Visa-Services The American Dream veröffentlicht häufig gestellte Fragen von KundenIHRE FRAGE:
Ich habe für einen Mitarbeiter unseres Unternehmens einen ESTA-Antrag gestellt. Leider wurde der Antrag nicht genehmigt. Alle Angaben waren korrekt und wir hatten auch alle Sicherheitsabfragen wahrheitsgemäß mit NEIN beantwortet. Kann es vielleicht damit zusammenhängen, dass der Mitarbeiter seinen Pass kurzzeitig bei der Polizei gestohlen gemeldet hatte? Nachdem der Herr seinen Pass doch wiedergefunden hatte, teilte er es allerdings der Polizei mit.

Follow us on

Visa News

Sind Sie an weiteren Informationen zu US-Visa und an aktuellen Entwicklungen bei internationalen Mitarbeiter-entsendungen interessiert? Wir berichten monatlich über aktuelle Trends und Themen. Melden Sie sich für unseren US Visa Service Business Newsletter an.

GreenCard-Programm

Möchten Sie dauerhaft in den USA leben und arbeiten? Dann benötigen Sie eine US-GreenCard. Weitere Informationen über das US-amerikanische GreenCard-Programm erhalten Sie auf www.americandream.de.